Ein Matching Fund ist ein Fundraising-Instrument, das die Motivation zum Spenden deutlich erhöhen kann. Denn die Spenden werden von dritter Seite aufgestockt – es handelt sich sozusagen um Spenden mit Sahnehäubchen.

Die „dritte Seite“ kann eine Stiftung sein, eine Privatperson, ein Unternehmen oder auch die Landeskirche. Mit ihren Bonifizierungsprogrammen setzen einige Landeskirchen bereits eine Form des Matching Funds ein.

Wie genau ein Matching Fund funktioniert und welche verschiedene Formen es gibt, haben wir in einem Download für Sie zusammengestellt. Sie können es hier herunterladen.

KOLUMNE DES MONATS

Pastor Klaus Struve berichtet in dieser Kolumne über die Kunst des Fundraisings, Herz und Verstand zusammenzubringen.

> LESEN
 
FACHLITERATUR
Damit die Kirche im Dorf bleibt: Fundraising

Praxisbeispiele für kirchliches Fundraising von Helmut Liebs

14,80 EUR

  > MEHR  
 
Fundraising in Kirchengemeinden
Ein Leitfaden für Qualitätsentwicklung. Hardcover-Ordner zu beziehen über alken@fundraisingakademie.de
25,00 EUR
 
Literaturverzeichnis

 

PARTNER IN IHRER NÄHE