Weihnachten ist unschlagbar
Monat: 12 / Jahr: 2012

Dorothea Weller, Fundraising-Beauftragte der Evangelischen Brüder-Unität rät in der Monatskolumne Kirchengemeinden, gerade die Weihnachtszeit für Spendenaufrufe zu nutzen, weil es naheliegend ist, die Botschaft von der Liebe Gottes mit unseren Anliegen zu verknüpfen.


Sponsoren gewinnen
Monat: 11 / Jahr: 2012

Manchmal ist es sinnvoll, anstelle von oder auch zusätzlich zu privaten Unterstützern Unternehmen  als Sponsoringpartner zu gewinnen. Wie Sie das machen können, beschreibt Ingrid Alken, Servicestelle Fundraising und Stiftungswesen, in der Monatskolumne


Fundraising mit Ehrenamtlichen
Monat: 10 / Jahr: 2012

Fundraising in der Gemeinde aufbauen- eine gute Idee. Aber wer von den ohnehin schon ausgelasteten Haupt- und Ehrenamtlichen in der Gemeinde kann dies zusätzlich leisten? Petra Detken, Referentin für Fundraising in der Bremischen Evangelischen Kirche, geht in ihrer Kolumne der Frage nach, wie ein Fundraising-Team in der Gemeinde aufgebaut werden kann.
 


Kirchliches Fundraising im Jahr 2030
Monat: 9 / Jahr: 2012

Einen Blick in die Zukunft wagt Silke Timmermann, Fundraising-Beauftragte der Evangelisch-lutherischen Kirche in Oldenburg mit ihrer Kolumne. Sie schildert den Fundraising-Alltag im Jahr 2030. Was meinen Sie, sieht unsere Zukunft so aus?


Dachstiftungen
Monat: 8 / Jahr: 2012

Nicht immer scheint es lohnend, eigene rechtsfähige Stiftungen zu gründen. In der Kolumne des Monats beschreibt Michael Jacob, zuständig für Stiftungswesen und Fundraising in der Evangelischen Kirche von Westfalen, die Vorteile von Dachstiftungen und Stiftungsfonds.

 


Abnehmen und Wachsen
Monat: 7 / Jahr: 2012

In der Kolumne des Monats schreibt Dr. Thomas Kreuzer, Geschäftsführer der Fundraising Akademie, über das Gespür zu erkennen, was gerade gebraucht wird und über Souveränität und Begeisterung mit der Ideen umgesetzt werden können. Kirchliche Fundraiser und Fundraiserinnen können in dieser Hinsicht lernen von Johannes dem Täufer.


Zeit ist Geld – oder ist Zeit mehr als Geld?
Monat: 6 / Jahr: 2012

Fundraising bereichert die Dankkultur! Die Umstellung auf die neue Finanzbuchhaltung bedingt auch die Zeit-Erfassung und Bewertung von ehrenamtlicher Arbeit. Wie kann und soll für diese freiwillig geleistete Arbeit angemessen gedankt werden? Dieser Fragestellung widmet sich Joachim Müller-Lange, Fundraising-Beauftragter der Evangelichen Kirche im Rheinland, in seiner Kolumne.


Ethische Kapitalanlagen
Monat: 5 / Jahr: 2012

Dass kirchliches Fundraising auch ein Engagement für Frieden und Verantwortung für die Bewahrung der Schöpfung beinhaltet, erläutert Uwe Koss, Fundraising-Beauftragter der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, in seiner Kolumne. 


Was ist mir Kirche wert?
Monat: 4 / Jahr: 2012

Wo Menschen miteinander über Spenden für die Gemeindearbeit ins Gespräch kommen, passiert über das Finanzielle hinaus einiges. Torsten Sternberg, Fundraiser der Evangelischen Landeskirche in Baden, zeigt einige Perspektiven auf.


Gabenorientiertes Fundraising
Monat: 3 / Jahr: 2012

Kirchengemeinde und Fundraising – zwei verschiedene Welten? In seiner Kolumne über gabenorientiertes Fundraising geht Helmut Liebs, Fundraiser der Evangelischen Landeskirche in Württemberg dieser Frage nach und erläutert, dass diese beiden Welten nicht nur zusammen passen, sondern zusammen gehören.


Jeder knüpft am eigenen Netz
Monat: 2 / Jahr: 2012

Netzwerkkompetenz ist in vielen Arbeitsfeldern zur Schlüsselqualifikation geworden, so auch im kirchlichen Fundraising. Wie die Akteure im regionalen kirchlichen Fundraising zu einem Netzwerk werden können, schildert Anja Halatscheff, Fundraising-Beauftragte der Lippischen Landeskirche, in der Kolumne des Monats.


Kolumne des Monats von Sebastian Kriedel
Monat: 1 / Jahr: 2012

Fundraising und Ehrenamt ist das Thema der Kolumne des Monats von Sebastian Kriedel, Geschäftsführer des Arbeitskreises Fundraising der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs und der Pommerschen Evangelischen Kirche. Er geht der Frage nach, was  die beiden Arbeitsfelder im kirchengemeindlichen Arbeitsalltag verbindet.


KOLUMNE DES MONATS

Pastor Klaus Struve berichtet in dieser Kolumne über die Kunst des Fundraisings, Herz und Verstand zusammenzubringen.

> LESEN
 
FACHLITERATUR
Damit die Kirche im Dorf bleibt: Fundraising

Praxisbeispiele für kirchliches Fundraising von Helmut Liebs

14,80 EUR

  > MEHR  
 
Fundraising in Kirchengemeinden
Ein Leitfaden für Qualitätsentwicklung. Hardcover-Ordner zu beziehen über alken@fundraisingakademie.de
25,00 EUR
 
Literaturverzeichnis

 

PARTNER IN IHRER NÄHE